Smart Mobility-Lösungen für den öffentlichen Verkehr! 

08.10.2020 • 11.30
a cura di Clusis
Webinar in tedesco

shutterstock_560039179

Durch unsere Aktivitäten auf dem Mobilitätsmarkt haben wir festgestellt, dass die vom öffentlichen Verkehr genutzten Infrastrukturen weitgehend mit Videosensoren ausgestattet sind. Nur sind diese Kameras derzeit auf die Überwachung beschränkt und nutzen ihr Potenzial nur ungenügend aus. Genau das wollen jetzt Softcom zusammen mit SWISSTRAFFIC durch Einsatz von künstlicher Intelligenz ändern und Smart Mobility-Lösungen direkt in die komplexe Software-Architektur der öffentlichen Verkehrsbetriebe implementieren. 

Die auf innovative Mobilitätslösungen 4.0 spezialisierte Firma SWISSTRAFFIC konnte bei einem kürzlichen Auftrag die automatische und datenschutzgerechte Erkennung des Tragens von Masken an den Bahnhöfen in Zürich, Bern und Lausanne überprüfen.  

In unserem Webinar erklären wir, wie wir die Situation im öffentlichen Verkehr in Echtzeit und 100% datenschutzkonform analysieren können. 

Azienda promotrice:

visuel+logos2
visuel+logos

Softcom e SWISSTRAFFIC

Softcom und SWISSTRAFFIC, sind zwei Unternehmen aus dem digitalen Zeitalter. Seit mehr als 20 Jahren pflegen sie sehr enge Kontakte mit den Akteuren der öffentlichen Verkehrsbetriebe.
 
Softcom ist auf massgeschneiderte Software-Lösung spezialisiert und besitzt hohe Kompetenzen in der Integration von komplexen Systemen.
 
SWISSTRAFFIC ist ein Planungs- und Beratungsunternehmen, das in den Bereichen Smart City und Smart Mobility tätig ist. Mit eigenen Mobility Analytics Tools mit Artificial Intelligence bietet die SWISSTRAFFIC Lösungen in den Bereichen multimodaler Mobilität und COVID-19. 

Relatori:

sylvain

Sylvain Telley

Sylvain Telley ist Market Manager bei Softcom und verantwortlich für den Mobilitätsbereich
alain

Alain Bützberger

Alain Bützberger ist der Gründer und VRP der Firma SWISSTRAFFIC und ein Vordenker im Bereich der intelligenten Mobilität 4.0